Gruppenhäuser auf Seeland und den Inseln

Valbygaard 03-45-3064
Valbygaard 03-45-3064

Die größte dänische Insel Seeland mit der Hauptstadt Kopenhagen ist durch die Brücke über den Großen Belt nach Fünen ein ganzes Stück näher gerückt. Viele werden Seeland jetzt erst richtig entdecken. Im Westen abwechslungsreiche, kinderfreundliche Strände, im Norden die kleinen Fischerdörfer, Isefjord und Roskildefjord, wo sich die Wikinger versteckten und von ihren Streifzügen erholten. Im Norden von der Steilküste aus über das Kattegat blicken, die alten Seebäder besuchen, von Schloss Kronborg in Helsingør bis Kopenhagen am Øresund entlang fahren und vieles andere mehr ... und überall treffen Sie auf gemütliche Gruppenhäuser mit viel Platz.

  • Thomas P. Hejles 03-45-3671

    Ein 28-32 Betten-Haus auf der Insel Falster, dem südlichsten Zipfel Dänemarks mit ca. 30 km langem Sandstrand!

  • Helletofte 03-45-3168

    Ein 33-48 Betten-Haus, gemütliches Gruppenhaus, nur 1,2 km vom schönen Sandstrand Langelands entfernt.

  • Gruppenhaus Mølle Lejren 03-45-3705

    Ein 44-76 Betten-Haus auf 2 Etagen, zum Strand nur 2 km, in einem Waldgebiet schön gelegen, nahe Asnaes, komfortable Ausstattung

  • Kongelejren 03-45-3450

    Ein 55-110 Betten-Haus nahe der Stadt Vig, sehr großes Außengelände und eine super Lage zu einem schönen Sandstrand - sehr gepflegt! Einfach empfehlenswert!

Die Überquerung des Großen Belt
Die Überquerung des Großen Belt

Aktuelle Preisinformationen über die Brückenmaut und Hintergrundinfos der Verbindung Fünen - Seeland findet man hier: Storebælt Kundeservice